Edita Gruberova | Abschieds-Arien-Abend

  Fr., 20. Dezember 19 | 19:30

Direkt zur Ticketauswahl

EDITA GRUBEROVÁ wird nicht zu Unrecht von der Presse als „Prima donna assoluta, Phänomen der Koloratur, Diva des Belcanto Gesangs“ gefeiert. Begeisterte Ovationen des Publikums bestätigen dies nach jedem Auftritt.

Ihre internationale Karriere begann sie an der Wiener Staatsoper unter Karl Böhm. In kürzester Zeit gelangte sie zu Weltruhm und wurde zu einer der gefragtesten Interpretinnen der Rollen der Zerbinetta, Konstanze, Donna Anna, Rosina, Gilda, Violetta und Lucia, die sie an den berühmtesten Opernhäusern wie der Mailänder Scala, London Covent Garden, Metropolitan Opera New York, Grand Opéra Paris und an den Opernhäusern Berlin, München, Genf, Zürich, Florenz, Madrid und Barcelona interpretierte.

Mit schwierigsten Gesangspartien und treffsicheren Koloraturen hat sie sich in die Herzen der Opern-Fans gesungen: Die Sopranistin EDITA GRUBEROVÁ gilt als Wunder stimmlicher Konstanz. Es gehe vor allem um die Reife, sagte sie einmal nach einem Auftritt in Wien. Die Kunst sei es, "nicht nur die Töne einfach zu singen, sondern wirklich die abgründigsten Gefühle der Partie zu erleben".

Begleitet wird sie an diesem einmaligen Abend von dem jungen Pianisten PETER VALENTOVIC.

„Mit dem neuen Termin haben wir eine sehr gute Lösung gefunden“, so Kulturamtsleiter Uwe Wagner glücklich, „Diesen Weltstar an einem der begehrtesten Veranstaltungstermine im Jahr zu bekommen, ist sicher außergewöhnlich. Damit können sich die Besucherinnen und Besucher kurz vor dem Weihnachtsfest selbst beschenken. Wir hoffen so auf viele zufriedene Besucher.“

Programm für das Konzert:


G.F. Händel
Giulio Cesare: Piangero la sorte mia

R.Strauss
Waldseligkeit
Allerseelen
Ständchen
In goldener Fülle
Zueignung

J.Strauss II
Frühlingsstimmen Walzer

G. Rossini
Il Barbiere di Siviglia: Una voce poco fa ca.

V. Bellini
La straniera: Sono all’ara

Improvisations on the themes by Sergei Rachmaninov

A. Thomas
Wahnsinnsarie der Ofelie

 + ZUGABEN

The art of Belcanto

Presse

Nicht Mailand, New York oder Paris – Gersthofen darf den Abschluss einer bemerkenswerten Karriere bilden

Edita Gruberová kommt zu einem ihrer letzten Auftritte nach Gersthofen Die 1946 geborene Sängerin kommt im Rahmen ihrer Abschiedstournee am 20. Dezember in die Stadthalle. Es wird wohl einer ihrer letzten öffentlichen Auftritte.

weiter ...

Presse

Verhandlungen erfolgreich! Edita Gruberová kommt zum Nachholtermin am 20.12.19 in die Stadthalle Gersthofen

Große Erleichterung im Kulturamt Gersthofen. Am Tag des wegen Krankheit abgesagten Arienabends mit Edita Gruberová konnte nun nach intensiven Verhandlungen mit der Agentur ein Ersatztermin gefunden werden. Er wird – kurz vor Weihnachten – am 20.12.2019 stattfinden.

weiter ...

Presse

Noch keine Entscheidung zu Ersatztermin für abgesagten Gruberová Liederabend am 28.2

Im Kulturamt Gersthofen wird gerade versucht für das am 26. Februar abgesagte Konzert einen Ersatz zu finden. Bisher gibt es allerdings noch eine Entscheidung.

weiter ...

Presse

Das Konzert von Edita Gruberová am 28. Februar kann wegen Krankheit nicht stattfinden

Der Liederabend mit Weltstar Edita Gruberová am 28. Februar findet wegen Krankheit nicht statt.

weiter ...