Stephan Bauer | Vor der Ehe wollt´ ich ewig leben

  Do., 14. Februar 19 | 19:30

Direkt zur Ticketauswahl

Ist die Ehe trotz hoher Scheidungsraten wirklich überholt? Sind Single-Leben, Abendabschlussgefährten und Fremdgehportale im Netz eine tragfähige Alternative? Kann man das alte Institut der Ehe nicht modernisieren? Die Ehe hat auch ihre guten Seiten. Man kommt nach Hause und hat immer dieselbe Bezugsperson, die einen ablehnt. STEPHAN BAUER geht mit gutem Beispiel voran, ist (nochmal) vor den Traualtar getreten, getreu dem Motto: „Heiraten ist Dummheit aus Vernunft“.

Ausschnitt aus dem Programm